Tischtennis

Seit 1995 ist der TSV- Steinheuterode aktiv.

Unser TSV unterteilt sich in eine Frauensportgruppe und in einen Tischtennisverein. Beide Abteilungen sind aktiv und haben sogar Mitglieder aus anderen Orten. Wir sind stolz, bei einer Einwohnerzahl von ca. 250 im eigenen Ort die Räumlichkeit und auch das Vereinsleben so gestalten zu können.

Die Sektion Frauensport unseres Vereins „Die Wessenfrauen“ trifft sich Dienstags Abends.

Die Tischtennisfreunde trainieren Mittwochs ab 18.30 Uhr. Trainingsort ist der Gemeindesaal als Mehrzweckhalle bei der Gemeindegaststaette (ehemals Gutshaus der Familie Gundelach)

Ein Probetraining kann gern jeder bei Interesse zu den entsprechenden Zeiten bei uns absolvieren.

weiterlesen

MUSIK AUS LATEINAMERIKA

… UND DER GANZEN WELT. EINFACH NACHZUMACHENDE TANZ-FITNESS-BEWEGUNGEN.

Zum neuem Jahr beginnt auch in unserem Verein eine neue Aera, die neue Sektion „Zumba“ im TSV- Steinheuterode. Die Trainingszeiten werden immer Montags um 18.00 Uhr sein.

Da dies noch ziemlich neu ist, sind Interessierte immer willkommen.
Wir werden Sie auf dem Laufenden halten….

 

weiterlesen

Frauensportgruppe

Mit dem Zuzug der Familie  H. Thüne  suchte der Vorstand nach Möglichkeiten das Breitensportangebot zu erweitern.
Unter der Leitung von Heike Thüne wurde am 05.05.1997 eine Frauensportgruppe als eine neue Abteilung im TSV – Steinheuterode gegründet.Auf dem Programm stehen Aerobic, Kräftigungs- und Dehnübungen für alle Muskeln. Auch Entspannungsübungen und kleine Tänze gehören dazu. Im Sommer wird die Gymnastik durch Wanderungen und Radtouren ergänzt.

Aerobic, Kräftigungs- und Dehnübungen für alle Muskeln

 

Frauensportgruppe unter der Leitung von Heike Thüne

 

weiterlesen